Unsere Schülerinnen und Schüler können bei uns alle Abschlüsse erwerben, die das Land Brandenburg an allgemeinbildenden Gymnasien anbietet. Für diesen Erwerb haben wir die notwendigen Voraussetzungen aufgelistet.

Klasse 9

Mit der erfolgreichen Versetzung in Klasse 10 erwerben die Schülerinnen und Schüler den Hauptschulabschluss/die Berufsbildungsreife.

Klasse 10

Abschluss Voraussetzungen Möglicher Ausgleich
Versetzung in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe alle Noten mindestens 4

eine 5 kann mit einer 3 ausgeglichen werden

eine 5 in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen) muss mit einer 3 in einem anderen Hauptfach ausgeglichen werden

Fachoberschulreife
Realschulabschluss
maximal zweimal Note 5 mit Ausgleich

jeweils Note 3

eine 5 in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen) muss mit einer 3 in einem anderen Hauptfach ausgeglichen werden

erweiterte Berufsbildungsreife
Hauptschulabschluss
maximal zweimal Note 5 ohne Ausgleich

jeweils Note 3

eine 5 in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Fremdsprachen) muss mit einer 3 in einem anderen Hauptfach ausgeglichen werden

Klasse 12

Schülerinnen und Schüler, die aufgrund ihrer Leistungen in den Klassen 11 und 12 zu den Abiturprüfungen zugelassen werden und diese erfolgreich ablegen, erwerben die allgemeine Hochschulreife, den höchsten Schulabschluss in Deutschland.

Über die detaillierten Anforderungen zum Erwerb dieses Schulabschlusses informieren Sie sich bitte auf unserer Seite zum Abitur.

 

Termine

Weihnachtssingen 2017

On Mi, 20. Dezember 2017
11:30 h
St. Gotthardtkirche

Tag der offenen Tür 2018

On Sa, 20. Januar 2018
10:00 h
Bertolt-Brecht-Gymnasium